Damit Ihr Sportunterricht ein voller Erfolg wird und Ihren Schülern auf deren weiteren Lebensweg hilft, haben wir für Sie die fünf wichtigsten Maßnahmen zusammengestellt.

Balance zwischen Mannschaftssport und Einzeldisziplin

Den Kindern Teamgeist zu vermitteln und dabei zu helfen, sich als wichtigen Teil einer Gruppe zu sehen, sind die großen Vorteile des Mannschaftssports. Bei Fußball, Volleyball oder Feldhockey können genau diese Elemente vermittelt werden.

Jedoch ist dies alleine zu wenig. Bei den Einzeldisziplinen, wie sie die Leichtathletik bereithält, lernen die Kinder besser, an ihre persönliche Leistungsgrenze zu gelangen. Diese Grenze immer weiter zu verschieben ist ein Vorteil der Einzeldisziplinen, ein weiterer liegt in den ungleich größeren Erfolgserlebnissen. Denn für die Entwicklung eines Kindes ist es wichtig, sich hin und wieder gegen andere durchzusetzen und dafür belohnt zu werden.

Die richtige Kleidung für die Sportlehrerin

Mit Sport Leggings für Damen ist die Sportlehrerin perfekt gekleidet. Die Sport Leggings für Damen geht alle Bewegungen mit und ist dank ihrer Baumwollmischung besonders atmungsaktiv. Eine Sport Leggings für Damen online zu kaufen ist mit Sicherheit der einfachste Weg, um so an die neuesten Modelle zu gelangen.

Achten Sie beim Kaufen einer Sport Leggings für Damen ebenfalls darauf, dass keine synthetischen Fasern darin verarbeitet sind. Dies ist nicht nur für Allergikerinnen wichtig, sondern auch gut für die Gesundheit. Ihre Haut wird es Ihnen danken.

Eine Sport Leggings für Damen lässt sich am besten mit einem lässigen Shirt kombinieren, darunter sollte idealerweise Sportunterwäsche getragen werden. In dieser Kombination können Sie auch die kompliziertesten Übungen ganz bequem selbst vormachen.

Außenseiter stärker mit einbeziehen

Es sind oftmals immer die gleichen Schüler, die als letztes in die jeweiligen Mannschaften gewählt werden und auch bei der Leichtathletik fallen immer wieder gewisse Schüler mit besonders schwachen Leistungen auf.

Damit diesen nicht das Stigma des Außenseiters angehaftet wird, sollten Sie bei Ihrem Sportunterricht für Abwechslung sorgen. Jedes Kind hat bei einer Sportart besonders viel Talent, dieses zu finden und in den Vordergrund zu stellen ist Ihre Aufgabe als Sportlehrerin.

Für Erfolgserlebnisse sorgen

Den Siegeswillen zu schulen, ist eine wichtige Aufgabe. Der Sportunterricht eignet sich auch hierfür besonders gut, denn die Schüler mit einem starken Siegeswillen haben auch in anderen Lebensbereichen viele Vorteile. Darum sollten Sie als Sportlehrerin den Willen der Kinder schulen.

Diese Notwendigkeit haben besonders die Waldorfschulen früh erkannt und zu einem festen Bestandteil des gesamten Lehrplans gemacht. Denn der Wille ist oftmals die größte Kraftquelle, um Veränderungen herbeizuführen.

Talente richtig fördern

Das Fördern von talentierten Kindern sollte stets im Fokus der Sportlehrerin stehen. Die vielen Sportvereine der Region freuen sich ebenfalls über Neuzugänge mit viel Potenzial. Sie als Sportlehrerin können somit eine Brücke sein zwischen Schulsport und Vereinssport und den Kindern weitere Möglichkeiten aufzeigen, mehr aus ihrem Talent zu machen.

Vielleicht gefällt dir auch das:

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.